Citec Deutschland

Germany content image 1500x663

Über Citec

Citec wurde 1984 gegründet. Das finnische Unternehmen beschäftigt aktuell 1.300 Mitarbeiter weltweit und betreibt Niederlassungen in Finnland, Schweden, Norwegen, England, Frankreich, Deutschland, Russland, Singapur und Indien. Der Hauptsitz der Citec befindet sich im finnischen Vaasa.

Citec Deutschland

Citec Engineering & Information GmbH wurde am 1. September 2011 in Berlin/Hennigsdorf gegründet. Derzeit beschäftigt die Citec Germany rund 70 Mitarbeiter. Der Verwaltungssitz der Citec Germany befindet sich in München. Es bestehen Projektbüros in Berlin/Hennigsdorf und Kassel.

Leistungen

Product Engineering

  • Von der Feasibiltystudie über die Konzeptentwicklung incl. dem Basic- und Detailengineering begleiten wir unsere Auftraggeber. Aufgrund der Kombination spezialisierter Ingenieure und fachübergreifender Projektmanager sind wir ein starker Partner sowohl für kleinere als auch für internationale Unternehmen.
     
  • Unsere Schwerpunkte sind das mechanische, mechatronische und elektrische Engineering. Weiter können wir mit Festigkeits- und Strömungsberechnungen unsere Kunden unterstützen.

Quality Projects

  • Wir bieten unsere weltweiten Kunden vor Ort in der gesamten Bandbreite des Qualitätsmanagements. Dies beinhaltet den kompletten Product Life Cycle von der Entwicklung über die Produktion, das Managen und Unterstützen der Lieferanten und das Steuern von Task-Forces in der Lieferantenkette.
     
  • In diesen verschiedenen Phasen unterstützen wir durch unser hochqualifiziertes Fachpersonal mit den Methoden FMEA, FAI, QVP, APQP, PPAP und weiteren.

Plant Engineering

  • Im Bereich des Anlagen- und Kraftwerksbau bieten wir vielfältige Engineering-Leistungen von der Planung der Anlagen, über verfahrenstechnische Auslegungen, Konstruktionen für den Stahlbau, Architekten- und Bauingenieurleistungen, detailierte Werkstattzeichnungen, bis hin zur Dokumentationserstellung.
     
  • Wir bearbeiten unsere Projekte unter Nutzung und Einbindung unseres weltweiten Citec-Experten-Netzwerks.

Standardization DIN FSF

  • Wir betreuen den Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF) mit seinen Gremien durch fachlich kompetente und erfahrene Normungsreferenten im Auftrag von DIN. Durch eine Mitgliedschaft im FSF bieten wir Akteuren im Bahnsektor ein Netzwerk, den Zugang zur europäischen und internationalen Eisenbahnnormung und einen Informationsvorsprung.
     
  • Wir beraten mit Strategien zur frühzeitigen Besetzung zukünftig relevanter Normungsfelder und bieten die Möglichkeit einer aktiven Beeinflussung der fachlichen Normeninhalte durch Beteiligung in den von uns betreuten Ausschüssen. 

Kundengruppen

Die Kunden von Citec Germany kommen aus der Energiebranche, der Luftfahrt-, Schienenfahrzeug- und Automobilindustrie, der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der Prozessindustrie. Wir unterstützen sowohl die großen OEM’s, als auch deren Lieferanten und Unterlieferanten mit unserer Expertise.

Unser umfassendes Knowhow findet aber auch in vielen anderen Bereichen Anwendung.

Kontaktinformation

Christian Henssler 
Geschäftsführer
Email: Christian.Henssler(at)citec.com
Tel.: +49 (89) 2019 - 0300

C Henssler 100x100


Dr. Dirk Kämmerer
Leitung, Product Engineering
Email: dirk.kaemmerer(at)citec.com
Tel.: +49 561 9356 714

Dirk Kämmerer new 100x100

 

Horst Schwab
Head of Plant Engineering
Email: horst.schwab(at)citec.com
Tel.: +49 (89) 2019 - 0300

Horst Schwab 100x100


Matthias Bastian
Key Account Manager Plant Engineering
Email: matthias.bastian(at)citec.com
Tel.: +49 724 3980 6388

Matthias Bastian 100x100

 

Heike Kühn
Leitung Standardisierung
Geschäftsführer Normenausschuss DIN/FSF
Email: heike.kuehn(at)fsf-din.de
Tel.: + 49 561 9356 745

Heike Kühn 100x100

 

Datenschutz im Bewerberverfahren

Den Unternehmen der Citec Germany, bestehend aus der TGB Technisches Gemeinschaftsbüro GmbH und der Citec Engineering & Information GmbH, ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Angaben aus der Bewerbung werden ausschließlich für das Bewerbungsverfahren genutzt und sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe geschützt.

Zur Prüfung der Einsatzmöglichkeiten geben wir die Daten innerhalb der Unternehmensgruppe an die verbundenen Unternehmen. Alle Bewerbungen werden ausführlich durch uns geprüft. Automatisierte Einzelfallentscheidungen aufgrund bestimmter Kriterien finden nicht statt.

Um Sie auch künftig für frei werdende Stellen berücksichtigen zu können, werden Bewerbungen durch uns regelmäßig für die Dauer von zwei Jahren gespeichert. Sollten Sie im Falle einer abgelehnten Bewerbung die Löschung Ihrer Daten wünschen, so führen wir diese unter Berücksichtigung von § 15 AGG  mit einer Frist von drei Monaten nach Ablehnung Ihrer Bewerbung durch.

Sofern Sie dem o.g. Umgang mit Ihren persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens nicht ausdrücklich ganz oder teilweise widersprechen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

DATENSCHUTZRECHTLICHE EINWILLIGUNGSERKÄRUNG

  • Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der TGB Technisches Gemeinschaftsbüro GmbH und der Citec Engineering & Information GmbH in der beschriebenen Weise für das Bewerbungsverfahren erhoben, verarbeitet und genutzt sowie in erforderlichem Maß weitergegeben bzw. übermittelt und durch den Empfänger ebenfalls zu diesem Zweck verarbeitet und genutzt werden dürfen.
  • Ich nehme zur Kenntnis, dass die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhobenen persönlichen Daten zu meiner Person unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.
  • Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann mein Einverständnis ohne für mich nachteilige Folgen verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten durch die TGB Technisches Gemeinschaftsbüro GmbH oder Citec Engineering & Information GmbH für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert werden. Sofern ich eine vorzeitige Löschung meiner Daten wünsche, geschieht dies unverzüglich, im Falle einer abgelehnten Bewerbung jedoch frühestens drei Monate nach erfolgter Ablehnung meiner Bewerbung.
  • Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung dieser Daten ist die TGB Technisches Gemeinschaftsbüro GmbH, Panoramaweg 1, 34131 Kassel und die Citec Engineering & Information GmbH, Landaubogen 3a, 81373 München. Geschäftsführer beider Gesellschaften: Christian Henssler, Martin Strand